Zum 100. Geburtstag von Reinhold Stecher: „Ein strahlender Mensch“

Der verstorbene Innsbrucker Bischof Reinhold Stecher hat auch unseren Verein begeleitet und unterstützt, wir veröffentlichen daher zu seinem 100. Geburtstag einen Nachruf, der heute in der “Tiroler Tageszeitung” erschienen ist!

Innsbruck – Ein Gedenkgottesdienst, eine neue Weihnachtsmarke, ein weiteres Buch: Tirol würdigt Reinhold Stecher, der in wenigen Tagen seinen 100. Geburtstag feiern würde, gleich mehrmals. „Durch sein vielfältiges Wirken, vor allem aber durch sein persönliches Lebenszeugnis, stand er für eine prophetische, den Menschen zugewandte Kirche. Seine großherzige Solidarität mit Notleidenden und Benachteiligten, seine grenzenlose Sorge um Menschen in Not und sein mutiges Auftreten für Gerechtigkeit waren beispielhaft“, meint Kardinal Christoph Schönborn im Grußwort an den Stecher-Gedächtnisverein…

>>>Bericht in der “TT”