Monatsarchive: Oktober 2020

20 Jahre Kinderkrippe Hytilat

Die Kinderkrippe Hytilati soll für die Kleinsten der Kleinen eine liebevolle Begleitung auf dem Weg ins weitere Leben sein. (VNT) Gegründet wurde die Kinderbetreuungseinrichtung für den Nachwuchs jener MitarbeiterInnen, die bei den Landeseinrichtungen Hypo Tirol, tirolkliniken (damals TILAK), dem Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für 20 Jahre Kinderkrippe Hytilat

95 Covid-Betten belegt: Tirols Krankenhäuser weit weg von Kapazitätsgrenze

Trotz einer Zunahme der Hospitalisierungen musste noch kein Spital den Covid-Notstand ausrufen. Aktuell stehen genügend Betten zur Verfügung. Vorrangiges Ziel sei es, das Gesundheitssystem bestmöglich aufrechtzuerhalten, „wie es uns auch schon bei der ersten Covid-Welle gelungen ist“, betont LR Tilg. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Spannend in Tiroler Medien | Kommentare deaktiviert für 95 Covid-Betten belegt: Tirols Krankenhäuser weit weg von Kapazitätsgrenze

58 Diplompflegepersonen feierten Mitte Oktober ihren etwas anderen Abschluss am AZW

Sicherstellen von Mindestabständen, Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken,penible Hände-Hygiene. (VNT). In Zeiten von Covid-19 sind wir alle gefordert, dieverordneten Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten und auf geliebte Gewohnheiten zuverzichten. Auch die angehenden 58 diplomierten Gesundheits- undKrankenpflegerInnen bekamen diese Einschränkungen zu spüren. Sie feierten MitteOktober im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für 58 Diplompflegepersonen feierten Mitte Oktober ihren etwas anderen Abschluss am AZW

Harte Konsequenzen nach Datenschutzverletzungen

Nach dem Bekanntwerden von Datenschutzverletzungen haben die tirol kliniken das Dienstverhältnis zu zwei MitarbeiterInnen mit sofortiger Wirkung beendet. (VNT). Im Rahmen eines Auskunftsbegehrens eines ehemaligen Patienten wurde nach Überprüfungen festgestellt, dass es zu einer Datenschutzverletzung gekommen ist.Unsere Datenschutzbeauftragten haben sofort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Harte Konsequenzen nach Datenschutzverletzungen

COVID-19: Innsbrucker Infektiologe plädiert für mehr Gelassenheit

Günter Weiss warnt vor Alarmismus und mahnt Verhältnismäßigkeit ein. Der Innsbrucker Infektiologe und Direktor der Universitätsklinik für Innere Medizin, Günter Weiss, plädiert für mehr Gelassenheit im Umgang mit dem Coronavirus, warnt vor Alarmismus und mahnt Verhältnismäßigkeit ein. Es gelte nun, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für COVID-19: Innsbrucker Infektiologe plädiert für mehr Gelassenheit