Informationen zum Corona-Virus für TX- und Dialysepatienten

Wie auch zum Schutz gegen andere Infektionskrankheiten, wie zB Grippe,  sollen insbesondere immungeschwächte Personen immer  auf entsprechende Hygienemaßnahmen achten:

• Täglich mehrmals Händewaschen – mit warmem Wasser und Seife und gegebenenfalls auch Desinfektionsmittel. Vor allem nach der Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Besuch öffentlicher Einrichtungen. Und auch VOR dem Besuch der Kantine.

• Niest ins Taschentuch und hustet in den Ellbogen, nicht in die Hand.

• Vermeidet Händeschütteln und Küsschen bei Begrüßungen, sowie Berührungen im Gesicht.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus entnehmt bitte der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheot (AGES):  hier

This entry was posted in Aktuell. Bookmark the permalink.