Monthly Archives: April 2019

Facharztausbildung: Bundesministerin Hartinger-Klein in Bozen

Wiederaufnahme der Facharztausbildung nach österreichischem Modell (Wien/OTS) – „Ich freue mich, dass dieses sehr gut funktionierende, erfolgreiche Modell wiederaufgenommen wurde und nun eine praxisorientierte Ausbildung und eine Anbindung der Jungärztinnen und Jungärzte an Südtirol stattfinden kann“, betont die Bundesministerin Beate … Continue reading

Posted in Aktuell | Kommentare deaktiviert für Facharztausbildung: Bundesministerin Hartinger-Klein in Bozen

Bangen um Aus für Antibiotika-Produktion

Sandoz mit dem Standort in Kundl ist der letzte verbliebene Antibiotika-Produzent in Westeuropa. Befürchtungen um das mögliche Ende der Antibiotika-Herstellung bei Sandoz sorgen für massive Warnungen aus der Medizin. >>>Zum Bericht auf orf.at

Posted in Aktuell, Spannend in Tiroler Medien | Kommentare deaktiviert für Bangen um Aus für Antibiotika-Produktion

92 TGKK-Millionen fließen nach Wien

92 Millionen an Rücklagen der TGKK werden nach Wien kommen. Grund ist die Zusammenlegung der Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse ab Jänner nächsten Jahres. >>>Zum Bericht auf orf.at

Posted in Aktuell, Spannend in Tiroler Medien | Kommentare deaktiviert für 92 TGKK-Millionen fließen nach Wien

Geplante Schließung von Tiroler Krankenhaus im Kreuzfeuer der Kritik

Ärztekammer, AK, Betriebsrat und Gewerkschaft gegen Schließung des Spitals Natters (VNT/APA) Innsbruck/Natters – Die vom Tiroler Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg (ÖVP) geplante Schließung des Krankenhauses Natters im Rahmen einer umfassenden Spitalsreform steht weiter im Kreuzfeuer der Kritik. Nicht nur Ärztekammer, Arbeiterkammer, … Continue reading

Posted in Aktuell | Kommentare deaktiviert für Geplante Schließung von Tiroler Krankenhaus im Kreuzfeuer der Kritik