Patientenvertreter: „Tiroler sind sehr leidensfähig“

Es sind bestimmt keine Lappalien“: Patientenvertreter Birger Rudisch fordert von den Gesundheitseinrichtungen im Land einen offeneren Umgang mit Beschwerden.

>>>Zum Bericht in der „TT“

This entry was posted in Aktuell, Spannend in Tiroler Medien. Bookmark the permalink.