Einladung zum Symposium am 6.10.2017

Aus Anlass der Pensionierung/Emeritierung von Univ. Prof. Dr. Paul König lädt die Nephrologie am Freitag, den 6. Oktober 2017 im Großen Hörsaal des MZA, Klinik Innsbruck, Anichstraße 35, 6020 Innsbruck, zu einem Symposium:

A TRIBUTE TO PAUL KÖNIG

14:00-14:15: Univ. Prof. Dr. Gert Mayer: Begrüßung und Einleitung

14:15-14:50: Univ. Prof. Dr. Andreas Vychytil (Medizinische Universität Wien)
Peritonealdialyse – von gestern bis heute

14:50-15:25: Univ. Prof. Dr. Alexander Rosenkranz (Medizinische Universität Graz)
Hämodialyse – ein König unter den Dialyseverfahren?

15:25-16:00: Univ. Prof. Dr. Florian Kronenberg (Medizinische Universität Innsbruck)
Lipide und Niere: „Fettn g’habt“

16:00-16:35: Univ. Prof. Dr. Karl Lhotta (LKH Feldkirch)
40 Jahre Glomerulonephritis: Hat sich was verändert?

16:35-17:10: Dr. Arthur Wechselberger (Präsident der Ärztekammer für Tirol)
Integrierte Versorgung chronisch Kranker

17:10-17:35: Egon Saurer (Obmann Verein Nephro Tirol)
Humanismus in der Innsbrucker Nephrologie – ein Blick über den Tellerrand eines Patienten

17:35-17:45: Univ. Prof. Dr. Gert Mayer: Schlussworte

Einladung

This entry was posted in Aktivitäten, Aktuell, Termine&Veranstaltungen. Bookmark the permalink.