Nierenspende von einem Samariter

Nierenlebendspenden kommen im Vergleich zu Spenden von Verstorbenen in Österreich relativ selten vor. Dennoch gibt es Menschen, die ihr Organ fremden Menschen völlig uneigennützig zur Verfügung stellen.

>>>Zum Bericht in der „Tiroler Tageszeitung“

This entry was posted in Aktuell, Spannend in Tiroler Medien. Bookmark the permalink.